< Inhouse-Seminar

Inhouse Seminarreihe Traumapädagogik

Basiswissen und Aufbaumodule für die Arbeit in der Kinder-und Jugendhilfe

Sie wollen:

  • in Ihren Teams in der Jugendhilfearbeit traumpädagogisches Wissen als festen Bestandteil ihrer Qualität verankern
  • pädagogisches Handeln nach dem traumapädagogischen Ansatz ausrichten
  • theoretisches Wissen mit Ihrem Praxisfeld verknüpfen und sofort anwendbar machen

Sie bekommen:

  • Verschiedene Grundlagenbausteine und auf Ihr Praxisfeld zugeschnittene Aufbaumodule
  • Zweitägige Grundlagenseminare
    Trauma in Kindheit und Jugend – Entstehung und Auswirkungen. Selbstfürsorge der Fachkräfte
    Stabilisierungsmöglichkeiten für den pädagogischen Alltag mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen
    Reinszenierung von Trauma- und Bindungserfahrungen
    Übertragung und Gegenübertragung im pädagogischen Alltag
  •  Eintägige Aufbauseminare
    Kriseninterventionen in der Arbeit mit traumatisierten Mädchen und Jungen – Umgang mit selbstverletzendem und suizidalen Verhalten
    Traumapädagogische Elternarbeit
    Transgenerationale Traumaweitergabe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seminar anfragen

Zum Newsletter anmelden

Bitte lösen sie folgende Rechnung: + 2 = 8